Teilnahme an den Männerbildungstagen des Bistums im Bildungshaus Johannisthal

Am 19./20.01.2019 fanden die diesjähringen Männerbildungstagen des Bistums im Bildungshaus Johannisthal bei Windischeschenbach mit dem Thema: „Was ist neu an der neuen Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift“ statt, woran sich auch wieder eine Gruppe von der Marianischen Männerkongregation Pfreimd beteiligte.
Dr. Reinhold Then von der Bibelpastoralen Arbeitsstellle der Diözese Regensburg erläuterte eindrucksvoll an Beispielen von Psalmen die abgeänderte Schreibweise und Ausdrucksform seit der letzten Einheitsübersetzung aus dem Jahr 1980.
Mit Bibelstallen aus dem Matthäus Evangelium, Mt.16, 16 – 20: „Du bist der Messias, der Sohn des lebendigen Gottes…“ (ist EÜ von 1980) nun abgeändert auf: „Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes…“ (ist EÜ von 2016) wurde dies gut verständlich gemacht.
Ein gemeinsamer Gottesdienst, Filmbeitrag „Die Entstehung der Bibel“, Diskussion und das anschließende gemeinsame Mittagessen beendeten diese interessanten Einkehrtage.

Monatsrosenkranz

Am 08.01.2019 fand um 18:30 Uhr der Rosenkranz mit hl. Messe in der Stadtpfarrkirche für unseren verstorbenen Sodalen A. Birner statt. Anschließend war Monatstreff im Gasthof Wilder Mann.

Marienoktavwoche

Anläßlich der Marienoktavwoche in der Klosterkirche vom 02. – 09.12.18 wurde  das Altarfestband und die Lichterkette am Marienbild im Seitenaltar angebracht. Der Monatsrosenkranz wurde am 6.12. im Rahmen der Festwoche von der MMC gestaltet.

Monatsrosenkranz

Am 20.11.2018 wurde um 18:30 Uhr der Rosenkranz/hl. Messe in der Stadtpfarrkirche für verstorbenen Sodalen Alois Dirschwigl gebetet. Anschließend war wieder Monatstreff der Sodalen im Gasthof Wilder Mann.

Erster hundertjähriger Sodale bei MMC Pfreimd

Mit großer Freude konnte die Marianische Männerkongregation Pfreimd das seltene Ereignis begehen, einem Mitglied zum 100. Geburtstag zu gratulieren. Sodale Johann Galli ist nicht nur ältestes, sondern auch mit Abstand langjährigstes Mitglied. Der am 19.11.1918 geborene Jubilar trat 1942 in die MMC Pfreimd ein und ist damit seit 76 Jahren Mitglied. Diese langjährige Treue honorierte die MMC durch zahlreiche Ehrungen für 70-, 65-, 60-, 55-, 50-jährige Mitgliedschaft.
Ein besonderer Höhepunkt war die Ehrung für 75-jährige Mitgliedschaft im Jahr 2017. Die zu diesem besonderen Anlaß überreichte Ehrenurkunde trug den päpstlichen Segen des Heiligen Vaters Papst Franziskus.
Deshalb ließ es sich eine Abordnung der MMC nicht nehmen, den Jubilar in Nürnberg zu besuchen, zu diesem besonderen Geburtstag zu gratulieren und Gottes und Mariens Segen zu wünschen.

Von links nach rechts Präfekt Kleierl, Ehrenmitglied Birner, Präfekt Richthammer, Jubilar Hans Galli, Präfekt Leipold, Ehrenpräfekt Leipold

Besichtigung der FFW Pfreimd

Die Einladung der Marianischen Männerkongregation die Freiwillige Feuerwehr Pfreimd zu besichtigen, wurde vergangenen Freitag, 28.09.18  von vielen interessierten Besuchern gerne in Anspruch genommen. Nach der Begrüßung erklärte der erste Kommandant, Herr Dirschwigl, den Ablauf einer Alarmierung durch die Rettungsleitstelle. Mittels Fax werden wichtige Informationen zum Einsatz, wie Ort, Geschehen, benötigte Einsatzfahrzeuge und Ausrüstung schnell übermittelt.
Interessiert verfolgten die Besucher auch die Vorführung des Rettungsspreizers und der Rettungsschere, das Abtrennen einer Autotür und des Dachaufbaus an einem altem Pkw. Auch die Ausstattung der Einsatzfahrzeuge wurde vom Feuerwehrkommandanten ausführlich erklärt.
Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein bedankte sich MMC Präfekt Kleierl bei Kommandant Dirschwigl für die interessante Führung und überreichte eine kleine Spende.