Kategorie-Archiv: Allgemein

Betriebsführung beim Pfreimder Logistikunternehmen Schwandner

Im Rahmen der Betriebsbesichtigungen wurde von der Marianischen Männerkongregation diesmal die Firma Schwandner Logistik und Transport in Pfreimd von zirka 30 interessierten Teilnehmern besucht. In einer kurzweiligen Besichtigung stellte Herr Schwandner selbst die Firma vor und zeigte uns seine neue große Lagerhalle, die Werkstätte, die Waschhalle und den Bürotrakt. Auch wenn die vielen Lastwagen die Firma nach außen präsentieren, so hat sich die Logistik zum Kerngeschäft entwickelt und trägt maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Die Logistik umfasst die komplette Abwicklung vom Transport bis zur Endmontage von bspw. Windkraftanlagen. Im Jahre 1990 wurde mit der Spedition begonnen, die sich im über die Jahre zu einem internationalen Mittelstandsunternehmen, mit weltweiten Niederlassungen und Tochterunternehmungen entwickelt hat. Die Firmengruppe beschäftigt derzeit weltweit rund 850 Mitarbeiter, darunter ca. 220 Fahrer. Nach der Besichtigung lud Herr Schwandner die Teilnehmer noch zu einer Brotzeit ein. Präfekt Kleierl bedankte sich bei Herrn Schwandner mit einem kleinen Präsent für die Führung durch den  Betrieb und die Bewirtung.

.

Rosenkranzprozession

am 12.10.19 fand nach der Vorabendmesse wieder die MMC Rosenkranzprozession im Klosterkreuzgang statt. Liedzettel und Lichter wurden am Eingang zum Kreuzgang ausgeteilt.

Feierliche letzte Maiandacht

Am 26.05.2019 fand um 19 Uhr in der fast bis auf den letzten Platz gefüllten Stadtpfarrkirche die feierliche letzte Maiandacht statt.  Die musikalische Umrahmung übernahm auf Einladung von Präfekt Kleierl der „Murachtaler Dreigsang“ mit wunderschönen alten Marienliedern. Das Vorbeten übernahmen Mitglieder des marianischen Rates.

Gut angenommen wurde von den Kirchenbesuchern auch die im Anschluss an die Maiandacht angebotene Bewirtung auf dem Kirchplatz mit einer Brotzeit und Getränken durch den Pfarrgemeinerat.

Kreuzweg auf den Kalvarienberg

Am Palmsonntag um 15 Uhr fand wieder der Kreuzweg auf den Kalvarienberg statt. Das Vorbeten übernahmen die Sodalen der MMC.

Teilnahme an den Männerbildungstagen des Bistums im Bildungshaus Johannisthal

Am 19./20.01.2019 fanden die diesjähringen Männerbildungstagen des Bistums im Bildungshaus Johannisthal bei Windischeschenbach mit dem Thema: „Was ist neu an der neuen Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift“ statt, woran sich auch wieder eine Gruppe von der Marianischen Männerkongregation Pfreimd beteiligte.
Dr. Reinhold Then von der Bibelpastoralen Arbeitsstellle der Diözese Regensburg erläuterte eindrucksvoll an Beispielen von Psalmen die abgeänderte Schreibweise und Ausdrucksform seit der letzten Einheitsübersetzung aus dem Jahr 1980.
Mit Bibelstallen aus dem Matthäus Evangelium, Mt.16, 16 – 20: „Du bist der Messias, der Sohn des lebendigen Gottes…“ (ist EÜ von 1980) nun abgeändert auf: „Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes…“ (ist EÜ von 2016) wurde dies gut verständlich gemacht.
Ein gemeinsamer Gottesdienst, Filmbeitrag „Die Entstehung der Bibel“, Diskussion und das anschließende gemeinsame Mittagessen beendeten diese interessanten Einkehrtage.

Marienoktavwoche

Anläßlich der Marienoktavwoche in der Klosterkirche vom 02. – 09.12.18 wurde  das Altarfestband und die Lichterkette am Marienbild im Seitenaltar angebracht. Der Monatsrosenkranz wurde am 6.12. im Rahmen der Festwoche von der MMC gestaltet.